Leselaunen

Leselaunen 7. März 2018

Leselaunen

Die Aktion „Leselaunen“ ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann im Sammelbeitrag bei buchbunt.blog verlinken. Das Beitragsbild darf mitgenommen und verwendet werden. Einfach einen Leselaunen-Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und geniessen 🙂

Aktuelles Buch?

Immer noch Beim Leben meiner Schwester von Jodi Picoult.

Es geht darin um zwei Schwestern, von denen eine Leukämie hat. Die eine Schwester braucht die andere zum Überleben. Doch eines Tages weigert sich die dreizehnjährige Anne, weiterhin Knochenmark für ihre todkranke Schwester zu spenden. Ein bewegendes Porträt einer zerrissenen Familie.

Das Buch gefällt mir sehr, sehr gut. Trotzdem bin ich damit noch nicht fertig! Das liegt einfach daran, dass ich zur Zeit völlig energielos bin und eigentlich nicht viel machen mag. Unten mehr dazu.

Momentane Lesestimmung

Könnte besser sein.

Zitat der Woche

Dieses Mädchen verliert entweder seine Schwester, denke ich, oder es verliert sich selbst. „Beim Leben meiner Schwester“ von Jodi Picoult

Und sonst so?

Ich bin einfach müde. Es ist die Zeit des Jahres, in der mein Vitamin D Haushalt endgültig kapituliert. Trotz Vitamin D Präparat aus der Apotheke. Ich brauche einfach endlich wieder mal Sonne auf der Haut. Das originale Vitamin D. Sobald die Sonne scheint, kremple ich die Ärmel hoch und sitze an die Sonne. Mittags. Ich kann es kaum erwarten und bin so froh, wenn ich dann endlich wieder etwas fitter werde.

Der andere Grund, warum ich im Moment so schlapp bin, ist sicher das erhöhte Sportpensum. Seit circa 10 Tagen bin ich sportlich wieder sehr aktiv. Bekanntlich ist das am Anfang dann oft so, dass man jeiweils ziemlich kaputt ist nach dem Yoga und vor allem auch meinem anderen Sport Freeletics, was ich wieder angefangen habe. Das ist ein Sport, wo man nur mit dem eigenen Körpergewicht arbeitet – früher bekannt unter Liegestütz, Kniebeugen, Beinheben etc. Es ist ein ziemlich fordernder Sport und ich weiss, dass es nach ein paar Wochen einfacher wird.

Ja, ich hoffe, die Müdigkeits-Durststrecke hat endlich ein Ende! Wie geht es euch so im frühen Frühling? Akku noch voll? Oder auch so runter wie bei mir?


You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Eva Maria
    März 7, 2018 at 15:51

    Hallo Tabea,

    mir geht es relativ gut und ich bin nicht unbedingt müde um diese Jahreszeit. Sportlich könnte es mir aber besser gehen, da ich gerne was machen möchte, aber bisher einfach nichts gefunden habe, dass mich anspricht. 🙂

    Allerdings freue ich mich aber auch schon auf die wärmere Jahreszeit und bin schon gespannt, wie es heuer wird.

    Liebe Grüße, Eva

  • Reply
    Leselaunen – Nixenjagd – Ich lese
    März 8, 2018 at 18:00

    […] Die Leselaunen sind ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann im Originalbeitrag verlinken: einfach Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und fertig […]

  • Reply
    rina.p
    März 8, 2018 at 18:03

    Mein Akku ist total leer. Aber eher wegen der miesen Grippe. Vit D brauch ich auch unbedingt. Ich kann es kaum abwarten endlich wieder das original zu tanken. Zu Sport kann ich mich gar nicht aufraffen – aber das liegt auch an der körperlichen Arbeit – da geht bei mir gar nichts mehr. Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht.
    LG

    • Reply
      Tabea
      März 14, 2018 at 10:49

      Huhu Rina
      Ja, wenn du natürlich einen körperlich anstrengenden Job hast, hast du Bewegung in der Freizeit ja auch nicht mehr nötig. Aber ich Couchpotatoe mit eher gemütlichen Hobbys, die eigentlich alle im Sitzen ausgeführt werden können, brauche etwas gegen den Speck (und das Rückenweh) 😀
      Hoffen wir auf bald schönes Wetter 🙂
      LG, Tabea

      • Reply
        rina.p
        März 14, 2018 at 14:39

        Da hast Du Recht – wenn ich einen leichteren Job hätte, würde der Bewegungsdrang – wenigstens bei schönem Wetter – wohl auch kommen. Aber so – kann ich mich gerade noch zum Gassi gehen aufraffen. Heute scheint mal die Sonne und ich werde gleich mal bisschen VitD tanken.
        LG

  • Reply
    Sabana
    März 10, 2018 at 10:14

    Bei mir ist es eher durchwachsen. Akku ist zwar voll, könnte aber besser sein.. Ich glaub einfach, die Anzeige ist defekt 😉

  • Reply
    Leselaunen 10’18: Erleichterung, Freude, Motivation – umivankebookie
    März 11, 2018 at 20:34

    […] buchbunt.blog […]

  • Reply
    umivankebookie
    März 11, 2018 at 20:40

    Liebe Tabea,
    wow das Buch klingt spannend und das Zitat daraus ist wirklich bewegend, finde ich. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.
    Ja das mit der Müdigkeit kenne ich und das wird Ende des Monats sicherlich auch nochmal blöd, wenn es wieder eine Zeitumstellung gibt.Aber deine sportlichen Aktivitäten sind wirklich vorbildlich, ich wollte demnächst auch mit Joggen beginnen, um einfach die angestaute Energie irgendwo rauszulassen 😉

    Hab eine guten Start in die Woche morgen,
    Liebe Grüße,
    deine Ümi <3

    • Reply
      Tabea
      März 14, 2018 at 10:47

      Hallo Ümi
      Aaaaah, du erinnerst mich an die Zeitumstellung. Sowas doofes immer. Hoffentlich wird das bald mal abgeschafft!
      LG, Tabea

  • Reply
    Nicci Trallafitti
    März 11, 2018 at 21:57

    Liebe Tabea,
    ich bin aktuell auch dauer-platt und habe wenig Motivation irgendwas zu machen.
    Mir fehlt auch die Sonne und ich sollte mal mein Vitamin D Zeugs suchen.
    Hoffentlich wird es bald mal beständiger mit der Sonne.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    • Reply
      Tabea
      März 14, 2018 at 10:46

      Ja, es kann ja jetzt nur aufwärts gehen. Es ist ja schon Mitte März! Ich war mittlerweile auch schon 2-3x an der Sonne und heute ist wieder ein Sonnentag hier 🙂
      LG, Tabea

    Kommentare willkommen

    %d bloggers like this: