Leselaunen

Leselaunen September 2016 KW36

Leselaunen

ist eine Aktion von Novembertochter (zur Zeit von derpapierplanet vertreten) findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Lesegeschehen. Ich mag diese Aktion total und darum mache ich dabei von Zeit zu Zeit mit.

Aktuelles Buch?

Die Gotteswelle von Patrick Hemstreet. Das Cover mit der Iris erinnerte mich an den Schwarm von Schätzing, den ich damals auch verschlungen habe. Die Gotteswelle hörte sich von Klappentext her sehr interessant an. Ich bin jetzt etwas über 100 Seiten und bisher hat mich die Geschichte leider noch nicht gepackt. Aber das kommt hoffentlich noch! Wie gesagt, der Klappentext verspricht noch was und ich hoffe sehr, dass es so spannend wird wie angedeutet.

Und natürlich mein English Read A Clash of Kings von G.R.R. Martin. Aber wie immer brauche ich sehr lange für einen Teil dieser Reihe. Einerseits, weil ich nicht nahtlos lese und andererseits, weil ich eigentlich GoT bereits bis Staffel 4 im TV gesehen habe und daher nicht immer hochmotiviert bin weiter zu lesen. Und last but not least gibt es immer noch viele, viele andere Titel, die ebenfalls gelesen werden wollen. Aber mein Ziel wäre es, bis zur Veröffentlichung von Winds of Winter mit allen 5 Teilen durch zu sein. Da der Autor sich viel Zeit nimmt, schaffe ich das vielleicht noch, wer weiss.

Momentane Lesestimmung?

Ja, wegen der etwas technischen Einleitung von Die Gotteswelle, bin ich etwas unmotiviert und muss mich schon ein wenig weiterquälen gerade. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

Zitat der Woche?

Lasst uns ohne Vorurteil urteilen. (Immanuel Kant)

Das Zitat gehört nicht zum aktuellen Buch. Ich habe es diese Woche irgendwo aufgeschnappt und finde es einfach toll. Leider habe ich keine Ahnung, ob Kant für normale Menschen überhaupt lesbar ist, aber ich werde das einmal überprüfen. Denn dieses Zitat hat mich wirklich neugierig gemacht.

Und sonst so?

Heute war ich wieder mal in der Stadt und habe natürlich einen Abstecher in die Buchhandlung gemacht. Tjaaaaa und dabei haben drei Bücher den Besitzer gewechselt. Einfach mal wieder stöbern hat gut getan!

ofseptember16

Zuerst hab ich Eskandar gesehen. Es geht darin um die Geschichte Irans des letzten Jahrhunderts. Immer wieder höre ich davon, konnte aber nicht wirklich mitreden. Und so neugierig wie ich bin, musste das Buch mit. Dann hab ich auch endlich ein besseres Wissen darüber, was in Iran geschichtlich los war.

Wassermusik steht auf meiner Bücherkultur Challenge und ich habe das Buch bereits seit Jahren auf dem Radar, also dachte ich mir, erledigt ist erledigt und habs mitgenommen. Auf der Umschlagseite steht, es sei das Beste Buch von Boyle. Dann bin ich ja mal sehr gespannt darauf!

Und zu guter Letzt ist mir noch Die Hochzeit der Chani Kaufman in die Finger gekommen. Da ich ein paar Jahre in einem jüdisch-orthodoxen Quartier gelebt habe, daher ein paar Begegnungen mit Orthodoxen hatte und ich wie immer magisch von anderen Kulturen angezogen werde, freue ich mich schon, das Buch zu lesen. Einiges weiss ich ja schon aus der Zeit der unmittelbaren Nachbarschaft und aus Gesprächen. Aber sicher wird vieles mir Unbekannte vorkommen und ich bin schon voller Vorfreude darauf.

Weiter war ich noch in der Bibliothek, aber aufgrund des Zukaufs am Morgen hab ich mich von den Erwachsenenregalen ferngehalten und KEIN Buch nach Hause genommen. Trotzdem wird mein Ungelesen-Stapel damit höher als kleiner. Mal sehen, wie mein Ungelesen lesen Projekt sich weiterentwickelt.

Ich wünsche allen Lesern noch eine tolle restliche Woche!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Anna
    September 7, 2016 at 20:58

    Hallo Tabea,

    hmm ich kenne das, wenn Einstiege in Bücher eher schwierig sind.. 🙁 Bei Fantasy etwa bin ich aber auch geduldiger, da so eine Welt meist etwas Erklärung braucht. Bei Liebesromane erwarte ich eher, dass es mich rasch packt. Ich hoffe jedenfalls, du wirst noch gefesselt von dem Buch!

    Ohh neue Bücher – das ist toll – SuB-Pflege ist wichtig. 😉 Ich werde mir dein Projekt trotzdem mal anschauen, auch wenn ich meinen Stapel der Ungelesenen in Ehren halte. 😉

    Alles Liebe,
    Anna

    • Reply
      Tabea
      September 8, 2016 at 21:49

      Hallo Anna
      Ja, leider ist das Buch immer noch nicht deutlich besser. Ich habe aber auch nur etwa 50 Seiten dazugelesen. Aber ganz langsam kommt ein bisschen Spannung rein….
      Der SuB. Ja, ich bin einfach der Typ, der sich von so vielen Büchern irgendwie erschlagen fühlt. Also mir wärs lieber wenn sich das so bei 10 oder weniger einpendelt. Aber seit ich auf all euren Accounts überall tolle Bücher sehe, ist das nicht immer so einfach.
      LG Tabea

  • Reply
    crumb
    September 10, 2016 at 10:35

    jaaaa buchhandlung = erhöter SuB 😀

    dein aktuelles buch kannte ich überhaupt nicht,hoffe deine leselaune kommt beim weiter lesen zurück!

    liebe grüße!

  • Leave a Reply