Leselaunen

Leselaunen 10. Januar 2017

Leselaunen

Die „Leselaunen“ sind ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann im Sammelbeitrag bei buchbunt.blog verlinken. Das Beitragsbild darf mitgenommen und verwendet werden. Einfach einen Leselaunen-Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und geniessen 🙂

Aktuelles Buch?

Ich bin immer noch mit meinen beiden dicken Wälzern beschäftigt (A Feast for Crows und Das Mädchen, das den Himmel berührte). Aber in den letzten Tage habe ich mir ein paar Seiten in meinem Buch Literatur! gegönnt und ja, für mich, der gerne zwischendurch mal einen Klassiker liest, ist es sehr informativ. Darin gibt es so kurze Abrisse zu den Klassikern der letzten circa 300 Jahre. Man kann sich einfach konkret informieren – zum Beispiel ist mir nach dem Reinlesen klar, dass ich vermutlich niemals Jane Austen lesen werde. Das sind offenbar Liebesgeschichten und Handlung gibt es darin kaum. Also definitiv nichts für mich. Aber es gibt ja noch soooo viele andere Klassiker, die ich unbedingt einmal lesen will. 🙂

Momentane Lesestimmung?

Ja, ganz OK würde ich sagen. Ich versuche, so 100 Seiten am Tag zu lesen, was auch meistens klappt.

Zitat der Woche?

Ein Klassiker ist etwas, das jeder gelesen haben möchte, aber keiner lesen möchte. – Mark Twain

Und sonst so?

Nun ja, warum ich die letzten Tage nicht so zum Lesen komme, liegt eindeutig an der Magen-Darm-Grippe, die unsere Familie erwischt hat. Bisher leiden nur die Kinder und die Waschmaschine ist im Dauereinsatz. Wir haben allerdings zwischendurch auch viele Stunden, wo alles in Ordnung ist. Vermutlich dank dem homöopathischen Penicillin, das in den meisten Fällen einer Magen-Darm-Grippe bei uns immer sehr, sehr gut wirkt. Ja, mal sehen, irgendwann ist auch diese Infektion überstanden und wir können wieder den Alltag geniessen 😀

Sonst übe ich zur Zeit wirklich viel Klavier, einfach weil ich unbedingt zügig vorwärts kommen will und ich solche Freude an meinem neuen Kawai habe! Es ist so anders als mein altes Digi und es macht einfach Spass, darauf zu spielen. 🙂 Bald, bald kann ich Comptine d’un autre été im richtigen Tempo und kann an den Feinheiten schleifen!

So, meine Lieben, ich wünsche euch eine gute Woche und geniesst die Zeit!
Liebe Grüsse, Tabea


You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Leselaunen – Kissed – Ich lese
    Januar 10, 2018 at 16:11

    […] Die Leselaunen sind ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesemotivation und andere Kleinigkeiten im Leben eines Buchbloggers. Der Leselaunen Bericht erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch und jeder darf jederzeit mitmachen und seinen Link dann im Originalbeitrag verlinken: einfach Beitrag schreiben, verlinken, andere Teilnehmer besuchen/kommentieren und fertig […]

  • Reply
    rina.p
    Januar 10, 2018 at 16:13

    Dann wünsche ich, dass der Kelch an euch vorüber geht. Es reicht schon, dass die Kinder betroffen waren. Toitoitoi

  • Reply
    Nicci Trallafitti
    Januar 14, 2018 at 18:41

    Hey!
    Hoffentlich überträgt sich der Virus nicht! Gute Besserung an alle betroffenen.
    Das mit deinem Klavier klingt ja toll 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci

  • Reply
    Svea
    Januar 14, 2018 at 21:41

    Hi 🙂

    „Literatur!“ klingt als wäre es perfekt für mich… Klassiker kennen lernen ohne einen zu lesen… Direkt mal schauen ob die Bibliothek das auch hat…

    Ich drück die Daumen, dass die Seuche bald überstanden ist!

    Liebe Grüße,

    Svea

  • Reply
    Leselaunen 2’18: Endlich Klarheit – umivankebookie
    Januar 14, 2018 at 22:39

    […] buchbuntblog.de […]

  • Reply
    umivankebookie
    Januar 14, 2018 at 23:29

    Liebe Tabea,
    oh nein, Gute Besserung an euch!
    Das Stück liebe ich, genauso wie den gesamten Soundtrack zu Amelie! Ich drücke dir die Daumen, dass du deinem Ziel mit dem richtigen Tempo ganz bald erreichst 😉

    Liebst, Ümi <3

  • Kommentare willkommen

    %d bloggers like this: